Treckertreffen in Haffen am 27. März 2022

Das erklärte Ziel der Landmaschinenfreunde Louisendorf (LMF) ist es, ein familienfreundlicher Verein und auch mal spontan zu sein. Wenn das Wetter z.B. besonders gut ist, kann auch mal kurzfristig zu einem Treffen eingeladen werden. Und so trafen sich denn zehn Fahrzeuge aus den Reihen der LMF und fuhren nach Haffen. Nicht nur die Möglichkeit, mal wieder den Kindern und Familienangehörigen etwas Besonderes bieten zu können, reizte die Mitglieder. Insbesondere das Erlebnis erstmals über die Rheinbrücke Rees fahren zu können, war ein tolles Gefühl. Auf dem Traktor hat man eben ganz andere Möglichkeiten, die Natur wahrzunehmen.

Jüngstes Mitglied wird 18

Auf der Jahreshauptversammlung hat sich der Verein eine Ehrenordnung gegeben. Demnach werden runde Geburtstage gefeiert. Es wurde beschlossen, dass 18 auch rund ist. Und so war es Ehrensache, dass wir für unseren Sprößling etwas unternehmen wollten. Der „Jubilar“ wünschte sich eine kleine Tour, die er selbst Ausarbeiten wollte. Diese führte uns (dem Alter entsprechend) am 24. Juli nach Mc Donalds!

Mitglieder helfen bei der Flutkatastrophe im Ahrtal

Am 14. Juli 2021 wurde das Ahrtal durch eine Flutkatastrophe heimgesucht. Die Bilder beeindruckten auch die Mitglieder der Landmaschinenfreunde. Lothar organisierte eine Sammlung und Lothar und Rutger fuhren ins Ahrtal, um mit Muskel- und Landmaschinenkraft zu helfen. Auf einem Bauernhof fanden sie alte und neue Landmaschinen, die nicht mehr funktionierten. Mit den Spenden der Landmaschinenfreunde und viel Know-How konnten diese wieder „flott“ gemacht werden.